Ihr Bewerbungsschreiber:
Dipl.-Ing. Till Tauber MBA

Deckblatt für die Bewerbung: Das Layout Ihres Deckblattes ist ein wichtiger optischer Faktor!

Individuelles Deckblatt-Layout

Mit einem individuellen Deckblattlayout und -design sind Sie am besten beraten. Das Deckblatt benötigen Sie für Bewerbungen mit der klassischen Mappe.

Das im Zusammenhang mit der Bewerbungsmappe häufig genutzte Deckblatt hat den Zweck, wichtige Informationen über Ihre Person und Ihre Bewerbung zu vermitteln. Grundsätzlich ist man im Hinblick auf das Layout nicht an feste Regeln gebunden. Es gibt für das Layout eines Deckblattes jedoch zwei Faktoren, die zu beachten sind: Zum einen sollte das Deckblatt optisch wie inhaltlich zu Ihrem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf passen (siehe Design und Layout der Bewerbung), zum anderen sollte es einen Mehrwert bieten. Ein dezentes Layout ist in fast allen Bewerbungsfällen einer grellen Ausprägung vorzuziehen. Nur bei ganz ungewöhnlich kreativen Berufen aus dem Kunst- oder Designbereich kann ein „Austoben” sinnvoll sein. Doch sollten Sie immer den Nutzen Ihres Deckblattes sowie des gewählten Layouts abwägen. Gutgemeintes kann bekannterweise ins Gegenteil umschlagen und dies gilt ebenfalls für das Layout Ihres Deckblattes im Kontext der Bewerbung.

Hier finden Sie kostenlose Deckblattmuster für Ihre Bewerbung!

Nach Oben

Beim Layout einer Bewerbung gilt das Verhältnis 80:20 zugunsten des Inhaltes. Nicht aber beim Deckblatt einer Bewerbung…

Das Paretoprinzip gilt auch für die Bewerbung. Ein schönes Design mit durchdachtem Layout ist immer anzustreben, jedoch liegt der Fokus eindeutig auf dem Inhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen. Investieren Sie daher in etwa 80 % Ihrer Zeit für den Inhalt und 20 % für Design und Layout!

Eine Übersicht mit kostenlosen Deckblattmustern zum Download vom TT Bewerbungsservice - OpenOffice und MS Word.

Hier eine kleine Auswahl an kostenlosen Deckblattmustern. Auf unserer Website finden Sie: Deckblattmuster für MS Word, Deckblattmuster für OpenOffice sowie Deckblattmuster ohne Foto und solche für eine Praktikumsbewerbung!

Da grundsätzlich Onlinebewerbungen ohne ein Deckblatt auskommen, findet dieses ausschließlich bei der Bewerbungsmappe Anwendung. Der hinter einem Bewerbungsdeckblatt stehende Zweck ist ziemlich offensichtlich: Erzeugung eines ersten (positiven) Eindrucks und Bereitstellung aller wichtigen Kontakt- sowie Bewerbungsdaten. In den Zeiten der klassischen Bewerbung konnten Bewerberdaten nicht IT-mäßig ausgewertet werden und die Bewerbungschancen konnten unter Umständen mehr von der Optik abhängig sein, als es den Arbeitgebern lieb war. Grund ist, dass der erste Eindruck innerhalb kürzester Zeit entsteht. Ein Mensch ist dann voreingenommen und harte Fakten wie sie im Kontext einer Bewerbung zusammengefasst sind, werden nicht mehr mit dem notwendigen Maß an Objektivität betrachtet. Der Grund hierfür ist klar, wenn ein Bild sowie das Layout eines Deckblattes bei einem Personaler ein negativen Eindruck hinterlassen, wird die Mappe nahezu immer ausgesondert. Ansprechende Deckblätter stellen zunächst ein Unterscheidungsmerkmal dar, sodass eine Bewerbungsmappe Interesse wecken kann. Ist das Deckblatt hingegen ungünstig ausgefallen, so findet ein Lesen der hinter dem Deckblatt angeordneten Bewerbungskomponenten meist nicht mehr statt. Doch wie sieht ein gutes Layout des Bewerbungsdeckblattes einer professionellen Bewerbung eigentlich aus?

Stimmt der Inhalt Ihrer Bewerbung? Finden Sie es heraus!

Beim TT Bewerbungsservice steht Ihnen eine große Auswahl an kostenlosen Deckblattmustern zur Verfügung. Mit Sicherheit werden Sie fündig!

Nach Oben

Werbung (Affliate Link)

Bestseller Nr. 1
Hesse/Schrader: Das große Hesse/Schrader Bewerbungshandbuch + eBook
  • Jürgen Hesse, Hans-Christian Schrader
  • Herausgeber: Stark Verlag
  • Taschenbuch: 672 Seiten
Bestseller Nr. 2
Das große Hesse/Schrader-Bewerbungshandbuch Alles, was Sie für ein erfolgreiches Berufsleben wissen müssen
  • Jürgen Hesse, Hans Christian Schrader
  • Herausgeber: Stark Verlag
  • Taschenbuch: 572 Seiten
Bestseller Nr. 3

Hier finden Sie kostenlose Deckblattmuster für OpenOffice!

Nach Oben

Das Layout des Bewerbungsdeckblattes: Klare Strukturierung mit dezentem Design passen gut zum Kontext einer Bewerbung!

Denken Sie an das Layout Ihres Bewerbungsdeckblattes!

Vergessen Sie bei der Bewerbungsmappe nicht das Deckblatt. Das Layout muss stimmen und professionell wirken, um die gezielte Wirkung zu erreichen. Zudem sollten Sie in Bezug auf die Mappe und das Papier auf Qualität setzen.

Obwohl die Bewerbung strengen Regeln folgt, haben Sie als Bewerber/in mehr Individualisierungsmöglichkeiten, als Sie denken. Insbesondere beim Deckblatt können Sie mehrere Merkmale so anpassen, dass es Ihnen gefällt. Sie sind an keine spezifischen Regeln gebunden – achten Sie aber bitte darauf, dass Ihr Deckblatt nicht zu bunt wird. Mit maximal zwei Farben können Sie bestens arbeiten, ohne Ihr Bewerbungsdeckblatt zu überladen. In einer zu Ihrer restlichen Bewerbung passenden Schriftart und -größe geht es an die sinnvolle Platzierung von wichtigen Informationen im Einklang mit der Position Ihres Bewerbungsbildes. Das Bewerbungsfoto sollte zwar gut erkennbar sein, ohne zu viel Platz einzunehmen. Ansonsten sind Sie in der Ausgestaltung des Layouts Ihres Bewerbungsdeckblattes frei. Für den Druckvorgang benötigen Sie hochwertiges Papier, welches in bester Qualität ausgedruckt werden muss. Auch in Bezug auf den Briefumschlag müssen Sie diverse Punkte beachten, um keine typischen Fehler zu begehen. Bedenken Sie jedoch, dass normaler Weise 80% des Bewerbungserfolges dem Inhalt einer Bewerbung zugemessen werden und das äußere Erscheinungsbild der Dokumente nur 20% ausmacht (Gesetz von Pareto). Setzen Sie Ihre Prioritäten effizient ein, damit das Anfertigen Ihrer Bewerbung sich nicht unnötig in die Länge zieht. So haben Sie dann mehr Zeit, sich auf das Vorstellungsgespräch vorzubereiten!

Alles, was Sie zur professionellen Bewerbung wissen müssen!

Dieser Artikel zum Thema „Layout – Deckblatt Bewerbung“ stammt von Dipl.-Ing. Till Tauber MBA, dem professionellen Bewerbungsschreiber aus der Region Hannover / Braunschweig.

(Visited 11.346 times, 77 visits today)
Kontaktdaten

Gerne können Sie uns mit Ihrem Anliegen kontaktieren. Am schnellsten geht es per E-Mail: info@tt-bewerbungsservice.de

Die Bewerbung schreiben lassen - professionell und individuell. Das Schreiben einer gelungenen Bewerbung benötigt viel Übung und Erfahrung. Nur mit einer hochwertigen Bewerbung werden Sie überzeugen.