Ihr Bewerbungsschreiber:
Dipl.-Ing. Till Tauber MBA

Job Application – Die Bewerbung auf Englisch: Vom Cover Letter zum Curriculum Vitae

Die vielversprechenden Karrieren in der heutigen Arbeitswelt führen aufgrund der zunehmenden Globalisierung kaum noch an einem internationalen Kontext vorbei. So wird es immer wahrscheinlicher, dass man sich für den nächsten Karriereschritt in englischer Sprache bewerben muss. Erfahren Sie in diesem Artikel, worauf es bei der Job Application ankommt und welche Details zu beachten sind.

Job Application

Wenn Sie sich im englischsprachigen Ausland bewerben, führt kein Weg an der Job Application vorbei. Immer mehr Unternehmen in Deutschland erwarten englischsprachige Bewerbungen.

Das Thema Bewerbung ist seit jeher von Unsicherheiten geprägt und eine Angelegenheit bei welcher man froh ist, wenn alles abgeschlossen ist. Dies gilt für die deutsche Bewerbung, aber insbesondere für die Job Application – der Bewerbung auf Englisch. Für die Bewerbung 2018 ist diese Form der fremdsprachigen Bewerbung in Deutschland gar nicht mehr so unüblich sondern häufig gefragt. Immer mehr Firmen fordern in ihren Stellenangeboten Job Applications an – zumal einige Onlinebewerbungssysteme ohnehin schon englischsprachig gestaltet sind und dementsprechend auch nur Stellenangebote in englischer Sprache beinhalten. Wir möchten Ihnen im folgenden Artikel einen Überblick über die Job Application geben sowie wertvolle Tipps und Hinweise, was es dabei zu beachten gibt.

Tipps für die englischsprachige Bewerbung!

Die Job Application – von wem wird diese englische Form der Bewerbung gefordert, und warum?

Bevor Sie mit der Erstellung Ihrer Job Application beginnen, müssen Sie zunächst prüfen, welche Unternehmenskultur bei Ihrem Wunscharbeitgeber vorherrscht. Kommt dort ein amerikanisches oder ein britisches Englisch zur Anwendung? Dies hat Auswirkungen auf den Aufbau Ihres englischsprachigen Lebenslaufes. Zudem sind verschiedene Schreibweisen zu beachten, da es mitunter deutliche Unterschiede zwischen dem British Englisch (BE) und dem American English (AE) gibt. Einen Hinweis liefert die Unternehmenswebsite oder die Stellenausschreibung.

Die Job Application besteht im wesentlichen aus einem Lebenslauf und einem Anschreiben: Cover Letter und CV.

Die Job Application unterscheidet sich in wesentlichen Punkten von der Bewerbung, wie man sie in Deutschland kennt. Sehr gute Englischkenntnisse sind die Grundvoraussetzung, um eine ansprechende Job Application zu schreiben.

Es gibt verschiedene Ausgangssituationen, wann die Job Application gefordert ist. Dies ist natürlich der Fall, wenn Sie sich im Ausland bewerben. Beim potenziellen Arbeitgeber handelt es sich dann um ein englisches bzw. amerikanisches Unternehmen oder eine Organisation mit Englisch als Geschäftssprache. Die andere Möglichkeit wäre ein internationales Unternehmen aus einem anderen Land, welches jedoch nur qualifiziertes Personal aufbauen und halten kann, wenn es Englisch als Geschäftssprache festlegt. Es ist klar, dass solche Unternehmen eine typische Job Application im Rahmen von Bewerbungen erwarten. Im Zeitalter der stetig voranschreitenden Globalisierung ist die Job Application also eine folgerichtige Konsequenz, auf welche sich Arbeitnehmer/-innen einstellen müssen, wenn sie eine internationale Karriere anstreben. Ein ganz anders gelagerter Fall ist jedoch viel häufiger anzutreffen: Die Bewerbung auf Englisch für ein deutsches Unternehmen. Immer mehr deutsche Konzerne und Firmen operieren in einem internationalen Kontext, der weit über die Grenzen der EU hinausgeht. Insbesondere die börsennotierten Unternehmen verfügen über weltumspannende Organisationsstrukturen mit dem Ziel, neue Märkte entwickeln und bedienen zu können. Zudem sind diese Art der Strukturen oft deutlich kosteneffizienter, als die Bündelung von sämtlichen Kompetenzen in Deutschland. In diesem Zusammenhang hat auch die Job Application in Deutschland einen neuen Stellenwert bekommen und gehört in vielen Branchen zu einem bewährten Tool der Human Resources Abteilungen, um qualifiziertes Personal rekrutieren zu können. Beide Derivate der Job Application haben ihre Besonderheiten, welche Sie als Bewerber/-in unbedingt beachten müssen, um für Ihre Wunschstelle in nähere Betrachtung gezogen zu werden.

So schreiben Sie einen gelungenen CV!

Mit einer professionellen Job Application erfüllen Sie sich den Wunsch einer englischsprachigen Stelle.

Bei der Job Application fehlen, im Gegensatz zur deutschsprachigen Bewerbung, die Zeugnisanlagen. Dafür müssen Sie jedoch Referenzpersonen im Lebenslauf inklusive Kontaktdaten benennen, die Ihre Angaben gegenüber einem neuen Arbeitgeber bestätigen können. Diese Referenzpersonen sollten mit Bedacht ausgewählt werden.

Job Application UK

Eine Job Application in UK sieht anders aus, als eine Bewerbung in den USA. Achten Sie bei der Bewerbungserstellung immer auf die Feinheiten.

Wenn es um eine Job Application für eine Stelle geht, auf der Sie täglich Englisch sprechen müssen, so müssen Sie eine Bewerbung einreichen, welche aus einem Covering Letter / Cover Letter und einem Curriculum Vitae / Resume besteht. Diese Dokumente unterscheiden sich wesentlich von der deutschen Bewerbung. Zu beachten ist ebenfalls, dass es zwischen der britischen und amerikanischen Bewerbung Unterschiede gibt. Während die britische Job Application eine Cover Letter (konservativer: Covering Letter) sowie einen Curriculum Vitae umfasst, so heißen diese Bewerbungsdokumente Cover Letter und Resume im Amerikanischen. Beachten Sie insbesondere bei der Job Application die unterschiedlichen Schreibweisen diverser Wörter und weiterer Formalitäten wie dem Datum. Kleinigkeiten fallen einer personalbearbeitenden Stelle immer schnell auf, denn Ihre Job Application wird von geübten Augen gelesen. Es ist klar, dass Sie sehr gute Englischkenntnisse benötigen, um eine reelle Erfolgswahrscheinlichkeit im Bewerbungsprozess mit englischsprachiger Job Application zu erhalten. Wenn Sie Englisch gut Sprechen und Lesen können, bietet sich unser Bewerbungsservice an, bei welchem Sie hochwertige Bewerbungsdokumenten zu transparenten und fairen Preisen erhalten. Wir verstehen das Handwerk rund um die Job Application und verfolgen das Ziel, das Maximum aus Ihrer Bewerbung auf Englisch herauszuholen. Aufgrund unserer umfangreichen Erfahrung und Detailwissen, können Sie die Bewerbungshilfe vom TT Bewerbungsservice für eine Job Application ohne Aufpreis gegenüber der Erstellung einer deutschen Bewerbung beauftragen. Jede Job Application wird individuell an Ihre Person und passgenau für Ihre Wunschstelle angefertigt. Unseren hohen Qualitätsanspruch kann der Bewerbungsschreiber vom TT Bewerbungsservice dadurch gewährleisten, dass jedes Bewerbungsschreiben oder Lebenslauf im Rahmen eines Lektorates geprüft wird und viele Punkte detailliert besprochen werden. So erhalten Sie für Ihre Job Application die Möglichkeit einer fundierten Prüfung aus mehreren Perspektiven. Auch bei der mittlerweile sehr häufigen Form der Job Application helfen wir Ihnen gerne weiter: Der Bewerbung auf Englisch für eine Stelle in Deutschland.

Im Amerikanischen spricht man von einem Resume, bei der britischen Job Application von einem Curriculum Vitae. Auch in der deutschen Bewerbung kann man den eigenen Lebenslauf durchaus als Curriculum Vitae bezeichnen, wenn man sich für eine Führungsposition bzw. als Akademiker für eine Fachposition bewirbt.

Cover Letter: Die wichtigsten Tipps und Hinweise!

Die Job Application für eine Stelle in Deutschland: Englische Bewerbung oder deutsche Bewerbung auf Englisch?

Bei einem deutschen Arbeitgeber, der lediglich eine englischsprachige Bewerbung anfordert, um die Sprachkenntnisse der Bewerber einer eingehenden Prüfung zu unterziehen, können Sie in aller Regel Ihre deutschen Unterlagen einer reinen Übersetzung unterziehen. Sobald ein Cover Letter oder ein CV bzw. ein Resume gefordert sind, ist dies nicht mehr möglich.

Nur in manchen Fällen kann man eine vorliegende deutsche Bewerbung ins Englische oder Amerikanische übersetzen, um eine passende Job Application zu erstellen.

In wenigen Fällen reicht es aus, die deutschen Bewerbungsunterlagen ins Englische zu übersetzen. Viel häufiger müssen Sie jedoch eine Job Application im amerikanischen oder britischen Stil erstellen.

Immer mehr deutsche Konzerne und Unternehmen sind international ausgerichtet. Wenn man beispielsweise mit anderen Abteilungen oder Business Units korrespondiert, ist es schon nicht mehr unüblich, wenn dies in englischer Sprache geschieht. Ob Sie diesen gemeinsamen Nenner im Geschäftsalltag beherrschen, möchten die entsprechenden Personalabteilungen selbstverständlich überprüfen. So stehen mittlerweile viele Bewerber/-innen vor der Herausforderung, eine Bewerbung auf Englisch verfassen zu müssen – und das für Stellen in Deutschland. Hier ist zu bedenken, dass in der Regel eine deutsche Bewerbung auf Englisch eingefordert wird, und nicht die klassische Job Application. Die Job Application ist dann als Bewerbungsform zu wählen, wenn in der Stellenanzeige explizit nach einem Cover Letter und einem Curriculum Vitae oder Resume gefragt wird. Bitte prüfen Sie vor jeder Bewerbung genau, ob eine typische Job Application in Frage kommt oder nicht. Es gibt wesentliche Unterschiede zwischen diesen Dokumenten.

Für eine Job Application bei einem amerikanischen Arbeitgeber müssen Sie auf das Letter-Papierformat zurückgreifen. Für eine Bewerbung in Großbritannien ist wie in Deutschland auch das DIN A4-Format geeignet. Dies gilt sowohl für klassische Bewerbung per Mappe als auch für die Onlinebewerbung mittels PDF-Dateien. Die bekannten PDF-Drucker verfügen in der Regel über die entsprechenden Einstellmöglichkeiten.

Kompetente Hilfe bei der Job Application: Ansprechende englische Bewerbungen vom TT Bewerbungsservice – nicht teurer als deutsche Unterlagen.

Hifle für die Job Application

Der TT Bewerbungsservice ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um englischsprachige Bewerbungen geht.

Ganz gleich ob Sie eine englische / amerikanische Job Application benötigen oder nur einzelne Dokumente wie ein Cover Letter oder Curriculum Vitae: Der TT Bewerbungsservice ist Ihr richtiger Ansprechpartner. Aufgrund unserer Englischkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Anfertigung englischer Bewerbungen können wir Ihnen den notwendigen Vorsprung vor der Bewerbungskonkurrenz verschaffen. Sie erhalten von uns individuelle Unterlagen, welche genau auf Sie und Ihre Wunschstelle zugeschnitten sind. So können Sie sicher sein, dass wir das Maximum für Ihre Job Application herausholen. Die Preise für unsere Dienstleistungen entnehmen Sie bitte unserer Preisliste. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Job Application!

Der TT Bewerbungsservice ist Ihr kompetenter Dienstleister, wenn es um die Erstellung von Job Applications geht. Muttersprachliche Englischkenntnisse und viel Erfahrung im Schreiben von Bewerbung für die verschiedensten Bereiche und Arbeitgeber befähigen uns, Ihnen beste Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache zur Verfügung zu stellen. Alle Unterlagen sind individuell auf Sie ausgerichtet und es wird eine Passgenauigkeit zu Ihrem Wunscharbeitgeber vermittelt.

10 Gründe, Ihre englische Bewerbung schreiben zu lassen!

Dieser Artikel zum Thema „Job Application“ stammt von Dipl.-Ing. Till Tauber MBA, dem professionellen Bewerbungsschreiber aus dem Raum Hannover / Braunschweig. Folgen Sie ihm auf Google+.

(Visited 4.018 times, 48 visits today)
Kontaktdaten

Gerne können Sie uns mit Ihrem Anliegen kontaktieren. Am schnellsten geht es per E-Mail: info@tt-bewerbungsservice.de

Die Bewerbung schreiben lassen - professionell und individuell. Das Schreiben einer gelungenen Bewerbung benötigt viel Übung und Erfahrung. Nur mit einer hochwertigen Bewerbung werden Sie überzeugen.